Arbeitskreis Stadtrundgänge

Nächster Termin:

  •  

    ---

Stadtrundgang: "Alles Privatsache?"

Bedeutet Privatisierung tatsächlich besser, billiger, effizienter? Wenn wir heute durch Darmstadt gehen, begegnen uns buchstäblich auf Schritt und Tritt öffentliche Einrichtungen, die in den letzten Jahren privatisiert wurden oder über deren Privatisierung gerade diskutiert wird. Angefangen bei Post, Telekom und Bahn, über Wohnungen und öffentliche Grundstücke bis hin zu Gesundheits- und Bildungseinrichtungen reicht das Spektrum. Selbst Kultur und Wissen werden in Form geistigen Eigentums zunehmend in Privateigentum überführt. Welche Schattenseiten dabei übersehen werden - und ob es auch anders geht, diesen Fragen wollen wir mit unserem privatisierungskritischen Stadtrundgang nachgehen.

 

Aus personellen Gründen wurde dieser Rundgang eingestellt. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, wenden Sie sich an uns: stadtrundgaenge.darmstadt[ät]yahoo.de

 

zurück zur Hauptseite